AGBs

Allgemeines
Alle Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Von diesen AGB abweichende Bedingungen bedürfen der gesonderten, schriftlichen Vereinbarung mit LaraLi.

Vertragsschluss
Jede Bestellung bei LaraLi gilt als verbindlich. Der Kunde akzeptiert bei der Bestellung die AGB und ist an diese gebunden.

Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von LaraLi.

Gewährleistung
Die Ware ist unmittelbar nach dem Erhalt auf Mängel zu untersuchen. Dabei bemerkte Mängel sind sofort unter Bekanntgabe von Art und Umfang, sowie einer Dokumentation durch Fotos bekannt zu geben. Im Falle eines Mangels behält sich LaraLi das Recht vor, die Mangelware auszubessern bzw. auszutauschen.

Lieferzeiten
Alle Artikel werden innerhalb von 3 Werktagen nach Zahlungseingang versendet.
Die Lieferzeit beträgt ca. 5 Werktage innerhalb Österreichs und ca. 7 Werktage nach Deutschland. Die Angabe dieser Lieferzeit ist unverbindlich, außer es wurde schriftlich anders vereinbart. Sollte ein Artikel verspätet lieferbar sein oder sich Material nicht auf Lager befinden, werden Sie von LaraLi darüber per E-Mail benachrichtigt. Bei Lieferverzögerungen, die von LaraLi nicht beeinflusst werden können, kann kein Schadensersatz geltend gemacht werden.

Verpackung und Versand
Da die Größe des Paketes je nach bestelltem Produkt variiert, sind die Versandkosten unterschiedlich hoch. Die Versandkosten für die Lieferung werden im Zuge des Bestellvorganges deutlich mitgeteilt, in der Regel ist für Österreich mit ca. 4.- und Deutschland mit ca. 9.- zurechnen.

Preise und Zahlung
LaraLi ist ein Kleinstunternehmen und daher von der Umsatzsteuer befreit.
Alle Preise sind beim Produkt ersichtlich und werden in der Auftragsbestätigung aufgeführt.
Die Bezahlung erfolgt nach Vertragsabschluss per Vorkasse auf das von mir zugesandte Konto.

Datenschutzinfo